In der City...

...unterwegs, heute mal mit Sohn. :) Er braucht ein paar Fotos, und so ist er heute mal mit uns durch die Stadt gewandert. Da habe ich die Gelegenheit genutzt und mal ein "Familienfoto" gemacht.

Und dann natürlich noch gaaanz viele, wo Kevin allein drauf ist. Zum Beispiel hinter dem Neuen Rathaus, an der endlich wieder restaurierten Brücke und vorm Opernhaus.



Außerdem mussten die Karten fürs Kleine Fest im Großen Garten abgeholt werden - damit ist "alles Banane" und wir können in diesem Jahr mal an dem tollen Event teilnehmen!

Diese hübsche Banane dekoriert die Wand des Künstlerhauses , wo wir die Karten abgeholt haben.

Anders als sonst präsentiert sich derzeit die Ägidienkirche ohne die üblichen bunten Scherben in den Fenstern. Die sind beim letzten Sturm zerbrochen und wurden entfernt.


Sie sollen aber wohl wieder ersetzt werden. Sagt Remo. Der weiß sowas immer.

An dem schönen Brunnen in der Altstadt, vor dem das obige Familienbild entstand, musste ich heute mal am "Glücksrad" drehen.

Wer weiß, wozu das gut ist, dachte ich so.

War ein schöner Vormittag.  Mittag im Brauhaus Ernst August war auch schön!



Und dann hat Hannover 96 am Nachmittag auch noch ein 2:2 gegen den Tabellenzweiten aus Wolfsburg geschafft!

Wenn das mal nicht schon an der Drehung des Glücksrads lag.....! ;)

Kommentare

  1. Kevin ist ein richtig gutaussehender Mann geworden, in der Zwischenzeit. Ich seh den ja nicht so oft auf Fotos. *kicher* Und du gefällst mir auf dem letzten Foto richtig gut.

    Und die Banane ist Kölnerin: http://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Baumg%C3%A4rtel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Und Remo? ;-))))

      Der arbeitet seit 2008 an einer Skulptur??? Und dann wirds doch nur ne Banane...:-)))) - naja, Künstler...

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Benny ist tot

Drei Urlaubswochen....

Noch einmal in diesem Jahr....