Vogelhäuschen

Als wir im Sommer unsere Ferienwohnung in der Fränkischen Schweiz bezogen, trafen wir zuerst auf den Herrn des Hauses. Der war gerade in seiner Hobby-Werkstatt am Basteln. Wir kamen natürlich sehr schnell auf sein Hobby zu sprechen - er liebt es, mit Holz zu basteln, und eine seiner Spezialitäten sind Vogelhäuschen!


Natürlich bastelt er auch andere Dinge. Seit einigen Jahren schon betreibt er das Hobby, so dass es inzwischen schon für ein "Museum" reicht, in dem sich natürlich auch noch andere Dinge aus der Vergangenheit befinden.


Ich bekam, nachdem wir eine Weile im Museum herumgeschaut hatten, von ihm ein Eichhörnchen, dem man eine Nuss in die Pfötchen drücken kann, die dann wiederum von lebendigen Eichhörnchen gemopst werden kann, geschenkt.

Das steht jetzt bei uns im Garten.

Mit Remo hat er an einem schönen Nachmittag seine Burg, an der sich auch eine winzige Zugbrücke befindet, über die sogar seine Frau erstaunt war, ausgiebig erklärt und betrachtet.

Nun hat ja mein Schwiegervater im September Geburtstag, und im Garten hatten sie ein Vogelhäuschen, dass sie vor Jaaahren einmal auf einem Kunsthandwerkermarkt erstanden hatten, und das schon seit einiger Zeit hier und dort bröselig wurde. Was uns natürlich auf die Idee brachte, ihnen ein neues bauen zu lassen. Als das hier ankam, sah man erstaunte, aber hocherfreute Gesichter!

Es wurde ausgiebigst begutachtet und bestaunt. Besonders toll ist, dass man es von oben befüllen kann.

Inzwischen ist es auch aufgebaut, und die Schwiegereltern sagen, die Vöglein wären anfangs auch ganz erstaunt gewesen und hätten es erstmal misstrauisch beäugt. Aber inzwischen wird es sehr gut angenommen. Ich hab heute mal ein Handybild geschossen.

Die Meise hat sich auch durch mich gar nicht stören lassen. Scheint ihr sehr gut zu gefallen, die neue Futterstelle! :)

Kommentare

  1. Die sind aber auch wirklich hübsch. Wenn ich nen Garten hätte ... Niedlich, das Eichhörnchen. Da wird man wohl mit dem Einklemmen nicht nachkommen. *grins*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab noch gar nicht nachgeschaut. Aber kann sein. :)

      Löschen
  2. Total schön!!!
    Wir haben 4 Katzen, da wäre ein Vogelhaus im Garten jetzt nicht gerade eine gute Idee - aber wenn es ginge, würde ich auch gern so eins haben!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier streunt auch immer ne Katze rum. Aber das Vogelhäuschen steht recht hoch da auf dem Gestänge.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Benny ist tot

Augschburg

Noch einmal in diesem Jahr....