Das neue Bad...

...wollte ich doch mal zeigen - voilá!


Und nochmal, spasseshalber, das alte.

Man sieht ja durch die leicht geöffnete Tür hinten, dass da jemand thront und liest...also gibts kein altes Klobild. :-)))

So...und welches ist nun schöner? :-)))

Hier isses nochmal mit allem Drum und Dran, das alte... LINK

Kommentare

  1. Wow, das ist schön geworden, liebe Silke,
    das alte Bad hat den Charme der Vergangenheit, das neue ist luftig, hell und frisch, so richtig zum Aufwachen am Morgen!
    Ich wünsche dir/euch schöne Wellnesszeiten im neuen Bad!
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Mein altes Bad fand ich auch am Schlimmsten an dieser Wohnung. Dunkelgrüne Fliesen mit unglaublich breiten Silikofugen, die aussahen, als hätte einer Scheiße da reingeschmiert. Da drinnen wollte man nur immer schnell wieder raus. Seit 2009 ist es erneuert, mit weißen Fliesen und hellgrauem Boden - einfach ein Ort der Entspannung jetzt. Nur noch schön. Darum weiß ich, wie sehr ihr diese Renovierung genießen werdet.

    AntwortenLöschen
  3. Sauber seid Ihr in dem alten Bad bestimmt auch geworden, aber jetzt könnt Ihr die Körperpflege genießen. Sieht toll aus! Was so ein paar neue Fliesen und Objekte doch aus einem Bad machen können. Super!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön geworden ! Genießt es !

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Benny ist tot

Drei Urlaubswochen....