Ein weiteres Januar-Wochenende....

...ist vorbei. Die Fussball-Bundesliga spielt wieder, weshalb Remos Wochenenden nun wieder "spannender" sind - ob das immer positiv ist, sei einmal dahingestellt. An diesem Wochenende war es das nicht; Hannover 96 hat den letzten Tabellenplatz ergattert. Da kanns also nur noch besser werden.

Ich hab mal wieder ein Tiramisu zusammengerührt, und aus den  Eiweißen, die da ja immer übrigbleiben, und Mandeln und Zucker Amarettini gebacken. Weihnachten ist vorbei, und ich backe Plätzchen....


Lecker, die kleinen Biester. Die halten sich ja auch ein Weilchen. Also, wenn sie nicht gleich verspeist werden...

Heute wurde unser letztes eigenes Sportgerät, ein Rudergerät, abgeholt. Nachdem es schon eine ganze Weile zum Verkauf stand, wollte es jetzt jemand haben. Haben wir wieder ein bisschen mehr Platz im Gästezimmer - wir turnen ja nun im Fitnessstudio. Ist auch besser für uns, da gibts mehr Geräteauswahl. Und eine Sauna zum Erholen nach dem Sport...:D

Ansonsten haben wir in den letzten Wochen unsere Abende mit "Dr. House" verbracht; unsere Kinder haben uns alle Staffeln zu Weihnachten geschenkt. Und genau das werden wir jetzt auch tun, zum Abschluss des Wochenendes - uns ein paar Folgen House "reinziehen"! :)




Kommentare

  1. Ich bekomme Hunger :(

    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, Dich gibts ja noch. :) Alles gut bei Dir? Man liest ja nüscht mehr.

      LG, auch von Remo!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Benny ist tot

Das neue Bad...

Drei Urlaubswochen....