Wenig Zeit...

...zum Bloggen in dieser Jahreszeit. Vielleicht kommt es einem auch nur so vor, dass die Zeit schneller rennt, weil es oft so trübe und die meiste Zeit des Tages eben auch dunkel ist.

Nichtsdestotrotz bin ich auch gut beschäftigt. Gestern bekam ich in der Sportmedizin meine Einweisung in die Sportgeräte. War sehr interessant - und offenbar anstrengender, als ich es empfunden hab, denn ich hab heute bereits Muskelkater...

Abends hatten wir liebe Gäste und saßen im Garten am Kamin. Ich wollte ihn in diesem Jahr wenigstens einmal brennen sehen und hab ein paar "Opfer" gefunden, die dieses Event mit mir teilten. Sie wurden dafür mit Essen und Trinken belohnt. Wir waren alle erstaunt, wie lange wir es trotz der relativen Kälte ausgehalten haben. Hat sehr viel Spaß gemacht - soviel, dass es noch nicht einmal Bilder davon gibt.

Tja, und ansonsten wird eben zur Zeit auch viel gepruselt, gebastelt, getöpfert. Irgendwas ist immer zu tun.



Meine Trainingseinheit heute bestand übrigens aus einem knapp einstündigen, "zügigem" Spaziergang. Kann ich mir auch im Sprtkalender, den ich bekommen hab, eintragen. Und hat meiner Gesichtsdurchblutung auch nicht geschadet...;)


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Benny ist tot

Das neue Bad...

Drei Urlaubswochen....