November neigt...

...sich schon dem Ende zu. Kalt ist es inzwischen auch und ein frischer Wind pustet um die Ecken der Häuser. Die Zeit, sich am Wochenende auch mal wieder drinnen zu beschäftigen.

Ich habe den Ton herausgekramt und mal einen Versuch in Richtung Futterstelle für Vögel gewagt.

Gestern hab ich den "Rohbau" gefertigt, heute noch ein paar Teile hinzugefügt. Weil ich damit an einem kleinen Wettbewerb teilnehme (im Tauschgarten wurde dazu angeregt), zeige ich aber erst das fertige Ergebnis im Blog. Dauert noch ein bisschen. Dafür findet Ihr unter dem Link oben ein älteres Werk von mir. 

Jetzt beginnt ja auch wieder die Zeit der Feiern und Weihnachtsmärkte. Unser großer Weihnachtsmarkt in der Stadt hat am vergangenen Mittwoch seine Pforten geöffnet. Wir werden ihn aber an diesem Wochenende noch nicht besuchen. Aber irgendwann schon - unsere Freundin Simone möchte ihn sich ja auch ansehen; mal schauen, wann sie es schafft.  Schauen wir mal!










Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Benny ist tot

Augschburg

Noch einmal in diesem Jahr....