Muffins und Käsekuchen...

...mussten heute gebacken werden - morgen haben wir einen Geburtstag zu feiern. Allerdings wird der Kuchen vom Geburtstagskind mitgenommen zur Arbeit und dort verzehrt. Gebacken haben wir zusammen. Hat Spaß gemacht und ging ruckizuck!

Das Fussballspiel wurde erwartungsgemäß verloren. Keine Überraschung. Kevin meinte nur, er wäre ganz zufrieden, dass 96 nur 0:4 verloren hat gegen die Bayern. 0:6 wäre dramatisch gewesen, aber das heutige Ergebnis ist ja derzeit ganz normal, sowohl für die Bayern, als auch für deren Gegner. Davon sind alle in der Bundesliga betroffen.

Das schöne Wetter heute haben wir kaum genutzt. Einen kleinen Spaziergang durch die Stadt haben wir gemacht. Eher unspektakulär - durch die Altstadt und am Hohen Ufer entlang. Mal nach der Baustelle sehen. Das Leineufer wird befestigt, eine Mauer drohte einzustürzen. Die Arbeiten gehen schon seit ein paar Wochen.



 Da kann man in die alten Keller schauen - die Häuser sind ja schon im Krieg zerstört worden. Hat also schon irgendwie was von einer "Ausgrabung". Naja, mal schauen, wie es da weitergeht. Kommen wir ja ab und zu dran vorbei.

Also ein eher unspektakulärer Sonntag. Aber eine Sache war doch bemerkenswert heute: Kein Kopfweh mehr! Das hat mich nämlich die gesamte vergangene Woche begleitet und genervt. Manchmal freut man sich, wenn man eine Begleit(erschein)ung loswird.


Kommentare

  1. Liebe Silke,
    hört sich gut an: Kässekuchen und Muffins. Gratulation für die Tochter. Alles Gute im neuen Leensjahr.
    Dein Spaziergang hört sich trotzdem gut an. eine Baustelle ist immer faszinierend. Zumindest dann,
    wenn es auch voran geht.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irmi,

    die Tochter ist ein Sohn - konntest Du nicht wissen, so lang kennen wir einander ja noch nicht. Ich hab 2 Söhne. :) Und ich richts ihm aus, danke sehr.

    Ja, ewige Baustellen sind nix. Wobei mich die nicht so besonders stört, da sie weit genug entfernt ist und mich nicht beeinträchtigt. Den Flohmarkt Samstags störts schon eher. Mal schauen, wie lang sie brauchen.

    Dir auch eine gute Woche, liebe Grüße

    Silke

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Benny ist tot

Augschburg

Noch einmal in diesem Jahr....