Noch ein Arbeitstag....

...trennt mich vom Wochenende. Jupiduh! :)

Die Woche war bis jetzt...teilweise anstrengend, teilweise unschön. Anstrengend die Arbeit, unschön ein Migräneanfall gestern Abend. Zum Glück hat eine Mütze voll Schlaf ausgereicht, die Migräne in die Flucht zu schlagen, und ich war heute früh wieder fit. Also merke:



Heute Abend konnte ich ein paar Infos in einem neuen Geschäft einholen, dass für Alberts Buchverkäufe recht interessant sein könnte. Man kann dort ein Fach mieten und seine Waren hineinstellen - eine Art Dauer-Flohmarkt. Spannend. Sobald wir es testen, gibts einen Bericht.

Dann musste noch Schreibkram erledigt werden, und beim Ausdrucken gabs einen Papierstau. Einen knüddeligen Papierstau, der mich eine halbe Stunde meines Lebens gekostet hat! Grummel! Nächstesmal weiß ich, wie der einfacher zu beseitigen ist. War der erste Stau in dem Drucker. Eigentlich ja toll, denn den Drucker hab ich schon eine ganze Weile.

Tja, die kleinen Dinge des Alltags! Und jetzt muss ich mich noch um meinen Brotteig kümmern! Hätte ich ja fast vergessen - zum Glück hats mein Gatte bemerkt!




Kommentare

  1. Oh, das erinnert mich an was. Ich muss mal grad meinen Sauerteig füttern. *kicher*

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Benny ist tot

Das neue Bad...

Drei Urlaubswochen....