Einen Jahresrückblick...

...werde ich mir heute gönnen - ich blicke ins Archiv meines "alten" Blogs. Bis April bin ich schon gekommen; bis dahin hatte ich eine Menge alter Bilder gescannt und ein paar Fotobücher erstellt, mir die Daumenkuppe abgesäbelt und ein paar Untersuchungen über mich ergehen lassen.  Außerdem hat sich im Februar eine Sache geklärt, die uns bis dato belastet hatte.

Den Rest schaue ich mir später an, kurz, und dann schaue ich wieder nach vorne. Ich denke und hoffe, dass im nächsten Jahr ein paar Dinge in Bewegung kommen - keine Lawinen, aber...naja, schaun wir mal, was letztlich daraus wird. Hauptsächlich muss ICH dafür in Bewegung kommen, in doppeltem Sinne. Es liegt also in meinen Händen. Oder Beinen. Oder beidem. :)

Jedenfalls ist die Arbeit auch für mich getan in diesem Jahr; gestern war der letzte Arbeitstag.

Nun starten wir  in den letzten Tag diesen Jahres. Mit erfreulich schönem Wetter - und somit werden wir dann auch endlich mal wieder vor die Tür kommen! Ganz sicher!



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Benny ist tot

Augschburg

Noch einmal in diesem Jahr....