Endspurt...

...vor der Weihnachtswoche! Nach der schon traditionellen Weihnachtsfeier gestern und dem alljährlichen Personalgespräch heute sind nun auch die letzten Ereignisse, die arbeitstechnisch betrachtet noch anlagen, "erledigt". Jahresabschluss. Morgen noch ein wenig Routine, die Tage zwischen den Jahren wird der Betrieb dann im Wechsel von der halben Besetzung aufrechterhalten. So kommt jeder mal in den Genuss von ein paar freien Tagen "am Stück".

Ab morgen Abend ist hier die Familie vollzählig. Wie immer wird mal der eine hier, der andere dort sein, aber es gibt an den Weihnachtstagen dann auch die Familienmahlzeiten, die kleinen Traditionen. Aber entspannt und so "spontan" wie möglich. Stress gab es während der letzten Arbeitswochen genug, da muss nicht auch noch Weihnachten zu einem perfekt geplanten Ereignis werden. Mochten wir noch nie.  Zwanglos feiert es sich am besten. Klar, mit gewissen Vorbereitungen, natürlich.  Aber auch die sind nicht bis ins kleinste Detail geplant, sondern entstehen spontan und Listenfrei.

Ich freu mich auf die freien Tage.



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Benny ist tot

Drei Urlaubswochen....

Noch einmal in diesem Jahr....