Das Niedersachsenstadion...

...bzw. die HDI-Arena, wie es derzeit gerade heißt (...für mich bleibts ja immer das Niedersachsenstadion, davon bin ich nicht abzubringen),  war zum 1. Training sehr gut besucht. Ich fand aber die Ansicht, als dasSpielfeld und die Plätze wieder nahezu geräumt waren, sehr schön, und hab nach dem eigentlichen "Event"eine Panorama-Aufnahme gemacht.

Natürlich hab ich auch während des Trainings ein bisschen geknipst. Dabei hab ich es genossen, dass ich auch die große Kamera mitnehmen durfte - während eines Spiels ist das ja nicht gestattet. Guck mal, da isser, der neue Trainer:

Jung. Dynamisch. Bestimmt auch ganz nett. Slomka war ja mehr "mein Typ" - aber das ist ja son Frauending und hat mit der Sache nichts zu tun. ;-))  Na, mal schauen, wie er mit den Spielern zurechtkommt. Heute hat er sie ein bisschen rundlaufen lassen. Und ein bisschen spielen. Ich fand das Rundlaufen gut, da kamen sie auch mal an der Stelle vorbei, wo ich stand. Einmal im Uhrzeigersinn...




...und einmal gegen den Uhrzeiger.




Die Torwarte hatten ihr eigenes Training. Die mussten nicht mitlaufen.  Zum Schluß kam aber nochmal die ganze Mannschaft an den Tribünen langgeschlenkert, um sich für die Aufmersamkeit, die ihnen vom Publikum gezollt wurde, zu bedanken. Denn während des Trainings gab es sogar Fan-Gesänge und Applaus.

War ganz interessant, dem Training einmal im großen Stadion zuzuschauen. Jetzt muss die Mannschaft nur mal wieder ein paar Spiele gewinnen. Aber vorher dürfen sie noch ein bisschen trainieren. Im Trainingslager und anderswo.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Benny ist tot

Drei Urlaubswochen....

Noch einmal in diesem Jahr....