Schöner als erwartet...

...war das Wetter heute. Bis zum frühen Abend, als es ganz plötzlich ziemlich dunkel wurde, etwas stürmte und Regentropfen an die Fenster klatschten.

Gegen Mittag waren wir für eine kurze Spazierrunde im Zoo, wo Remo die "Neuzugänge" ablichtete. Ich hab auch ein, zwei Bilder gemacht, aber irgendwie war heute kein Tag zum Knipsen. Für mich.

Tja, das Wochenende verlief eher ereignislos; ich hab ein bisschen getöpfert (mal was Neues! Kam gut!), Brot gebacken, Wordfeud gespielt und eine Weile Hörbuch gehört, während die Herren im Haus Fussball geguckt haben. Und natürlich hier am Blog ein wenig geschaut, wie was eingestellt werden kann oder sollte...damit bin ich aber noch nicht fertig. Glaub ich. Auch wenns erstmal so "läuft".   Sehr schön finde ich, dass ich aus meinen Picasa-Alben so einfach auf Bilder zugreifen kann. Einfach so...

...zwei, dreimal klicken, und schon steh ich neben zwei Herren im Schottenrock oder hocke mit meinem Mann auf einer Kanone! :-))) So einfach war das im alten Blog nie! ;)

Tja, nun lassen wir den Abend mal ruhig ausklingen, und dann gehts ja morgen wieder in eine neue Woche mit vielen Patienten. Wat mut, dat mut, ne?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Benny ist tot

Das neue Bad...

Drei Urlaubswochen....